Der neue Personalausweis

PIN-Brief

Nach der Herstellung des Personalausweises erhalten Sie einen Brief mit Informationen über Ihren Personalausweis und die Online-Ausweisfunktion.

Der PIN-Brief enthält wichtige Informationen für Sie:

  • Ihre fünfstellige Aktivierungs-PIN (auch Transport-PIN genannt),
  • Ihre Entsperrnummer (PUK) sowie
  • Ihr Sperrkennwort für die Online-Ausweisfunktion und das Vor-Ort-Auslesen.

Diese Informationen dürfen nur Ihnen bekannt sein.

Bitte bewahren Sie daher Ihren PIN-Brief sicher auf.

Bitte beachten Sie: Den PIN-Brief erhalten Sie, wenn Sie zum Antragszeitpunkt mindestens 15 Jahre und neun Monate alt sind. Wenn Sie jünger sind, können Sie die Online-Ausweisfunktion noch nicht nutzen und erhalten daher auch keinen PIN-Brief.

Mit Erreichen des 16. Lebensjahres können Sie die Online-Ausweisfunktion kostenfrei in der Personalausweisbehörde einschalten lassen. Sie setzen dort Ihre sechsstellige PIN und bekommen von der Behörde das Sperrkennwort für die Online-Ausweisfunktion mitgeteilt.

Mehr über die Aktivierungs-PIN, Ihre PIN, Ihre PUK und Ihr Sperrkennwort erfahren Sie hier

Zusatzinformationen