Der neue Personalausweis

Aktuelle Meldungen

Amtsblatt der Europäischen Union, 26.9.2017, Seite 3 (verweist auf: Europaweite Anerkennung der Online-Ausweisfunktion erfolgreich abgeschlossen)

Europaweite Anerkennung der Online-Ausweisfunktion erfolgreich abgeschlossen

Deutschland hat als erster EU-Mitgliedstaat die Notifizierung der Online-Ausweisfunktion erfolgreich abgeschlossen. Damit wird die eID-Funktion des Personalausweises und des elektronischen Aufenthaltstitels ab dem 29. September 2018 europaweit zur elektronischen Identifizierung in digitalen Verwaltungsverfahren anerkannt.

Aktuelle Kurzmeldungen zum Personalausweis

Resultate 1 bis 6 von insgesamt 12

Europaweite Anerkennung der Online-Ausweisfunktion erfolgreich abgeschlossen - Schwerpunktthema: 26.09.2017

Deutschland hat als erster EU-Mitgliedstaat die Notifizierung der Online-Ausweisfunktion erfolgreich abgeschlossen. Damit wird die eID-Funktion des Personalausweises und des elektronischen Aufenthaltstitels ab dem 29. September 2018 europaweit zur elektronischen Identifizierung in digitalen Verwaltungsverfahren anerkannt. Mehr: Europaweite Anerkennung der Online-Ausweisfunktion erfolgreich abgeschlossen …

AusweisApp2 veröffentlicht Integrationsmöglichkeit der Online-Ausweisfunktion für Android-Apps (Software Development Kit), Video-Reihe und Best Practice Leitfaden "Idealer Diensteanbieter" - Schwerpunktthema: 21.09.2017

Zwischen August und September 2017 hat die Governikus KG im Auftrag des Bundes weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit bereitgestellt. U. a. ein Software Development Kit (SDK), umfassendes Video-Material für die häufig gestellten Fragen sowie ein Best Practice zur idealen Gestaltung eines Online-Angebots für Diensteanbieter. Mehr: AusweisApp2 veröffentlicht Integrationsmöglichkeit der Online-Ausweisfunktion für Android-Apps (Software Development Kit), Video-Reihe und Best Practice Leitfaden "Idealer Diensteanbieter" …

Neues Release AusweisApp2: Bundessoftware für die Online-Ausweisfunktion ist Open Source gestellt und um Entwicklermodus ergänzt - Schwerpunktthema: 03.07.2017

Mit den am 3. Juli 2017 veröffentlichten Versionen 1.10.3 (stationär) und 1.12.2 (Android) wird der Quellcode der AusweisApp2 unter European Union Public Licence (EUPL) auf Github zur Verfügung gestellt. Dadurch kann der eID-Client für weitere Betriebssysteme bereitgestellt sowie für die Nutzung an Bürgerterminals angepasst werden. Auch die tiefe Integration der eID-Funktion in eigene Anwendungen ist jetzt möglich. Die neue stationäre Version verfügt außerdem über einen Entwicklermodus. Mehr: Neues Release AusweisApp2: Bundessoftware für die Online-Ausweisfunktion ist Open Source gestellt und um Entwicklermodus ergänzt …

i-Kfz-Berechtigungszertifikat für Landkreis Elbe-Elster - Schwerpunktthema: 18.05.2017

Am 18. Mai 2017 wurde dem Landkreis Elbe-Elster das Berechtigungszertifikat für die internetbasierte Fahrzeugzulassung (i-Kfz) übergeben. Der Landkreis Elbe-Elster darf die elektronischen Identitätsdaten aus dem Personalausweis und dem elektronischen Aufenthaltstitel für die internetbasierte Fahrzeugzulassung stellvertretend für insgesamt 17 von 18 Aufgabenträgern auslesen. Mehr: i-Kfz-Berechtigungszertifikat für Landkreis Elbe-Elster …

Meilenstein im Rahmen der eID-Notifizierung erreicht - Schwerpunktthema: 03.05.2017

Vertreterinnen und Vertreter von 17 EU-Mitgliedsstaaten sowie der EU-Kommission trafen sich am 2. und 3. Mai in Berlin mit deutschen Experten für den elektronischen Identitätsnachweis mit der Online-Ausweisfunktion. Mehr: Meilenstein im Rahmen der eID-Notifizierung erreicht …

AusweisApp2 für Android im Google Playstore - Schwerpunktthema: 27.03.2017

Die Online-Ausweisfunktion kann ab Android 4.3 in vielen Fällen mobil ohne zusätzliches Kartenlesegerät genutzt werden. Dazu brauchen Sie die mobile Version der AusweisApp2, die Sie seit 27.3.2017 im Google Playstore erhalten. Mehr: AusweisApp2 für Android im Google Playstore …

Zusatzinformationen

Ausweis weg; ©Artem Samokhvalov / shutterstock.com